in

Anwalt

Ein Anwalt kam nach einer erfolgreichen und – man glaubt es kaum – ehrlichen Karriere an die Himmelspforte, gleichzeitig mit dem Papst.

Petrus grüsste zuerst den Papst und begleitete ihn zu seiner neuen Wohnung: Der Raum war klein und schäbig, ähnlich einem drittklassigen Autobahnmotel.

Danach wurde der Anwalt zu seinem Quartier gebracht: Eine palastähnliche Anlage mit Swimmingpool, einem Park und Garten, und einer Terrasse mit malerischer Sicht auf die Himmelspforte.

Der Anwalt war irgendwie ein bisschen überrascht und sagte zu Petrus: “Ich finde es sehr eigenartig, wenn ich diese meine Stätte betrachte, nachdem ich gesehen habe, wie billig selbst der Papst untergebracht worden ist.”

Da antwortete Petrus: “Ach, weißt du, wir haben hier oben gut hundert dieser Päpste und ehrlich gesagt langweilen sie uns langsam ziemlich – aber wir hatten noch nie- noch gar nieeeee einen Anwalt!”

Comments

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Loading…

0
     

Beschäftigt

Schwiegersohn