Tina Turner

1 min


Tina Turner lässt sich im Krankenhaus die zu langen Schamlippen wegoperieren. Sie verlangt vom Chefarzt allerdings absolute Diskretion und Anonymität.

Als sie aus der Narkose aufwacht, steht ein riesiger Strauß roter Rosen an ihrem Bett. Vollkommen entsetzt ruft sie nach dem Chefarzt. “Wie konnte es passieren, dass es doch an die Öffentlichkeit gekommen ist?”

Der Chefarzt versucht, sie zu beruhigen und sagt: “Schauen Sie sich doch erst mal das Kärtchen im Strauß an.”

Sie liest: “Vielen Dank für die neuen Ohren – Niki Lauda!”


0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.