Tante Renate

1 min


Er denkt: “Ist die alte Dame jetzt völlig ausgeflippt? Oder hat sie gar in letzter Zeit mal wieder Geschlechtsverkehr?”

Als Tante Renate mit dem Tee zurückkommt, unterhalten sich die beiden, wobei der Neffe krankhaft versucht, sich nicht nach dem Kondom im Goldfischglas zu erkundigen. Mit der Zeit siegt allerdings doch die Neugier, und er meint: “Entschuldige Tante Renate, aber auf deinem Blumenständer steht ein Goldfischglas, in dem ein Kondom schwimmt. Was hat das denn zu bedeuten?”

Tante Renate grinst hocherfreut: “Ja, ist das nicht toll? Letzten Oktober, habe ich es vor dem Haus gefunden. Auf der Packung stand: ‘Geben Sie es auf den Ständer, halten Sie es feucht, und es wird Sie vor Krankheiten schützen’! Und was soll ich sagen? Den ganzen Winter hatte ich keine einzige Erkältung…”


0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.