in

Spiel

Eine hübsche Frau und ein Anwalt sitzen nebeneinander im Zug.

Der Anwalt: “Hätten Sie Lust auf ein Spiel? Wir stellen uns gegenseitig Fragen – wer keine Antwort weiß, gibt dem anderen 5 Euro.”

Die Frau hat keine Lust und lehnt ab.

Anwalt: “Okay, Sie bekommen 50 Euro, ich weiterhin nur 5 Euro”.

Die Frau lässt sich schließlich darauf ein. Der Anwalt beginnt und stellt eine komplizierte, juristische frage.

Nachdem sie keine Antwort weiß, bekommt er 5 Euro.

Dann ist die hübsche Frau dran: “Was hat vier Beine, wenn es den Berg heraufgeht und drei Beine, wenn es herunterkommt?”

Der Anwalt kommt ins Schwitzen und überlegt lange – schließlich gibt er der Frau zerknirscht 50 Euro. Sie steckt das Geld ein und dreht sich um.

Anwalt: “Was wäre denn die Antwort gewesen?”

Die Frau dreht sich um und gibt ihm 5 Euro.

Comments

Leave a Reply
  1. Ein Mitglied des Witzeerzählvereins nimmt erstmals einen Kollegen zum wöchentlichen Witzeerzählabend mit und erklärt ihm: Anbetrachts der grossen Anzahl von Witzen haben wir diese nummeriert. Ein erster Erzähler geht zum Podium und ruft: “547”.

    Niemand lacht. Das Mitglied erklärt dem Neuen: “Den haben alle schon gekannt”.

    Ein zweiter tritt vor und ruft: “152”.

    Nachdem keine Reaktion erfolgt, wird der Unkundige wieder getröstet: “Auch der ist alt und bekannt”.

    Ein Dritter gibt zum Besten: “951”.

    Brüllendes Gelächter. Der Neue schaut verwundert, und das Mitglied erklärt ihm unter Tränen:

    “Den hat noch keiner gekannt.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Loading…

0
     

Der Statistiker

Miami