Beispiel

1 min


Ein Mann kommt zum Arzt und sagt zur Sprechstundenhilfe: „Ich habe ein Problem mit meinem S..wanz!“

Sie antwortet: „Solche groben Ausdrücke verwenden wir hier nicht. Vielleicht können Sie es nochmal sagen und dabei das entsprechende Wort durch ein anderes Körperteil ersetzen, wie zum Beispiel ,Ohr‘.“

Der Mann fügt sich: „Ich habe ein Problem mit meinem Ohr!“

„Um was für ein Problem handelt es sich denn?“

„Ich kann damit nicht p.nkeln!“


0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.